Schwangerschaft und Essstörung

Ein bislang wenig beachtetes Thema: schwangere Frauen mit einer Essstörung. Zum einen Schwangere, die bereits vor der Schwangerschaft essgestört waren, und zum anderen Frauen, die in oder nach der Schwangerschaft eine Essstörung entwickeln.

Ein Artikel, der am Tabu rührt: sz-magazin.sueddeutsche.de/texte…

Und passend dazu: „Na, Dicke?“ www.sueddeutsche.de/leben/dumme-…

Stöbern Sie jetzt weiter in den Themen:

Veröffentlicht von

Dr. Christine Adler ist niedergelassene Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Naturheilverfahren, in Hamburg Rahlstedt. Hier schreibt sie über Themen und Fragen, die ihr in der Sprechstunde immer wieder begegnen.