Die Geburtenzahlen in Hamburg 2017

Im Jahr 2017 wurden in Hamburg bei 24.969 Geburten 25.529 Kinder geboren.

Die höchste Zahl der Geburten gab es dabei im Kath. Marienkrankenhaus, dort kamen 3.790 Kinder auf die Welt.

Danach folgen die weiteren Häuser: UKE 3.613, AK Altona 3.171, AK Barmbek 2.998, Albertinen-Krankenhaus 2.936, Krankenhaus Mariahilf 2.118, AK Nord Heidberg 1.782, Agaplesion Diakonieklinikum 1.539, Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus 1.486, AK Wandsbek 1.094, und das Bethesda Krankenhaus Bergedorf 830.

Im Geburtshaus wurden 172 Kinder geboren.

Die höchsten relativen Steigerungen im Vergleich zum Vorjahr melden das AK Wandsbek, das Krankenhaus Mariahilf und das Bethesda Krankenhaus Bergedorf.

Quelle: Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, 08. Januar 2018
Bildnachweis: © inna_astakhova – Fotolia.com